MUT

Universität Bayreuth

Im Rahmen der oberfrankenweiten Initiative MUT – Mädchen und Technik der Hochschule Coburg bietet die Universität Bayreuth seit 2004 die Ferienaktionen "Auf die Plätze - Technik - los!" für Mädchen von 10 bis 14 Jahren und seit 2009 auch die "MINT-HerbstUni!" für junge Frauen von 15 bis 19 Jahren an.

Jedes Jahr lädt die Universität Bayreuth in den Herbstferien interessierte Schülerinnen ein, in die Welt der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) einzutauchen und Uni-Luft zu schnuppern.

Wie wachsen Kristalle? Was haben Badewannen und Straßenschilder gemeinsam? Wie sieht ein Computer von innen aus und wie erzeuge ich einen Regenbogen im Labor? Drei Tage lang gehen die Teilnehmerinnen diesen und anderen spannenden Fragen auf den Grund. Ausprobieren und selbst Experimentieren stehen dabei im Mittelpunkt.

Organisiert wird Mädchen und Technik an der Universität Bayreuth von der Stabsabteilung Chancengleichheit (MINT-Förderprogramm). Dank des großen Engagements der MINT-Fachbereiche gibt es jährlich ein buntes und spannendes Workshop-Programm mit wechselnden Themen rund um Naturwissenschaften und Technik.
 

So erreichen Sie uns:

Stefanie Raab-Somabe
Referentin MINT-Förderprogramm
Stabsabteilung Chancengleichheit

Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth

Telefon: 0921/55-2213
Mail: mint@uni-bayreuth.de


... oder im Internet unter www.mut.uni-bayreuth.de.